Wir ermöglichen jungen Menschen echte Berufsorientierung.

Den Online Summit vom 03. bis 09.10.2020 hast du leider verpasst!

Wenn du beim nächsten Mal dabei sein möchtest, melde dich hier für den Newsletter an:

HIER FINDEST DU STIMMEN VON TEILNEHMER*INNEN ZUM KONGRESS.

„Ich fand viele eurer Interviews wirklich hilfreich – auch gerade für Jugendliche, die neue Wege suchen und finden dürfen.“

Ulrike Willmann

 

„Vielen Dank für die sehr vielfältigen und bereichernden Beiträge! Es hat uns wirklich gemeinsam – als Familie – inspiriert und zu Diskussionen angeregt. Mein Sohn war emsig dabei, möglichst wenig zu verpassen und hat einiges allein geschaut, was ich verpasst habe.“

Karin Wächtler

Eigen.Sinn … ist, wenn du lernst, wer du bist und was du daraus machen kannst.

Rund um Berufsorientierung

Wir hören von spannenden Menschen, lassen uns inspirieren, tauschen uns aus, lassen neue Perspektiven zu und werfen alte Glaubenssätze über Bord, wie Schritte in die Berufswelt sein sollten. Ein außergewöhnlicher und eigen.sinniger Summit, der dir hilft, den Möglichkeiten der Zukunft zu vertrauen.

Du bist hier genau richtig, wenn du…

  • Inspiration, Anregung und Erweiterung deiner Perspektive auf das Thema Berufsorientierung suchst.

  • von ExpertInnen, AndersmacherInnen und Peers lernen möchtest.

  • keine Lust mehr hast auf die üblichen Methoden über Testverfahren und Zeugnisnoten.

  • dir eine kleine Prise Rebellion wünschst.

  • selbst auf der Suche bist – oder dein Kind in der Berufsorientierung begleiten willst – oder beruflich junge Menschen in dieser Phase begleitest.

Übrigens: Klar ist, dass es irgendwann darum geht, Geld zu verdienen und sein Leben zu finanzieren – ein absolut wichtiger Aspekt also bei allen beruflichen Entscheidungen. Aber klar ist auch, dass du mit neuen Perspektiven und einer Orientierung an den eigenen Talenten vermutlich sogar noch besser den Job findest, der zu dir passt – und mit dem du Geld verdienen kannst. Heißt: Keine Rebellion um jeden Preis, sondern andersmachen, wo es Sinn macht.

Diese ExpertInnen, Andersmachende und Peers teilen ihre Erfahrungen mit dir. Lass dich inspirieren.

Hier findest du mehr zu den einzelnen Themen

Lebenswirbel statt Lebenslauf – so steckt viel mehr drin: Wie die Idee der Lebenswirbel dir hilft, dein Leben nicht an den üblichen Anforderungen eines Lebenslaufes auszurichten.

Pierre Lischke

 

Finde Dein Wasser – wie Herausforderungen es ermöglichen, eigene Begabungen und Stärken zu erkennen. Aber wo und wie finde ich die? –

Mitch Senf

 

Mindset Zukunft. Wie kann ich mich aktiv mit der Zukunft auseinandersetzen und die Erkenntnisse aktiv für meine Berufsorientierung nutzen.

Aileen Moeck

 

Orientierungszeit – warum das keine Lücke im Lebenslauf ist, sondern eine unfassbare Gelegenheit für die eigene Entwicklung. Die sich auch noch nach außen gut darstellen lässt.

Imke-Marie Badur

 

Orientierungsjahre – welche echten Bedürfnisse haben junge Erwachsene wirklich in der Zeit zwischen 18 und 25? Und welche neue Haltung der Eltern braucht es mit dieser Erkenntnis?

Rüdiger Bachmann

 

(Aus-)Probieren geht über studieren – die Jobtesterin berichtet von ihren Erfahrungen, die sie in dem Jahr gemacht hat, als sie 30 verschieden Jobs ausprobiert hat und wie diese Idee in der Berufsorientierung helfen kann.

Jannike Stöhr

 

Zukunftstrends am Arbeitsmarkt, beleuchtet von einem jungen Zukunftsforscher. Wir erfahren, was die Zukunft so bringt und ob wir zuversichtlich sein können. Stichworte sind Digitalisierung, demographische Entwicklung und Fachkräftemangel.

Tristan Horx

 

DU suchst dir deinen Job aus – nicht umgekehrt. Wie kannst du dich unabhängig machen von Stellenanzeigen und den üblichen Bewerbungsverfahren? Stell die Bewerbungslogik auf den Kopf und finde eigenverantwortlich DEN Job, der zu mir passt. Oder ein Praktikum … oder was immer du gerade suchst.

Cathy Narriman

 

Nebenbei. So gelingt Berufsorientierung meist bei den TeilnehmerInnen des Project Peace. Sophie berichtet, wie das gelingen kann. Außerdem geht sie ein auf die Sorgen und Nöte der Eltern, wenn die eigenen Kinder sich nach der Schule aufmachen in’s Leben.

Live-Interview via Zoom mit der Möglichkeit, Fragen zu stellen und zu diskutieren.

Sophie Zmijanek

 

Was die Neue Arbeit für junge Menschen bedeutet und bereithält. Was ändert sich gerade in den Unternehmen, außer dass es Tischkicker, Obstkörbe und flexible Arbeitszeiten gibt? Und was spricht dafür, selber Unternehmer zu werden?

Mark Poppenborg

 

Berufsorientierung ist ein Teamspiel. Wie sehr die Jugendlichen die „Erwachsenen“ brauchen für ihren eigenen Weg. Und: Ali berichtet von seinen eigenen (Um-)Wegen, und wie er es als „Fehler im System“ trotzdem geschafft hat!

Ali Mahlodji

 

Mut-Probe. Patrick ist selbst gerade 23 Jahre alt und ist mit dem Team von MEIN MUTIGER WEG als Trainer auf den Veranstaltungen in Schulen unterwegs. Ein Erfahrungsbericht mit tiefen Einblicken in das, was junge Menschen bewegt.

Patrick Piel

 

Das Glück finden in der Berufsorientierung. Erfahrungen und Inspiration von der Frau, die es wissen muss: Die Glücksministerin.

Gina Schöler

 

Eltern als Influencer – wie die Glaubenssätze und Konventionen der Erwachsenen die Berufsorientierung der Jugendlichen behindern. Und was ich als Elternteil tun kann, um mein Kind wirklich zu unterstützen.

Corinna Thierhoff

 

Abseits der Bildungsautobahn. Wie können selbstgewählte, ungewöhnliche, aber sehr bereichernde und voller Lernerfahrungen steckende Bildungs- und Erfahrungswege nach der Schule gegangen werden? Mia, Céline und Laura schildern, wie sie das vorgegebene Lerngerüst ihres Studiums angereichert und prall gefüllt haben.

Mia Bohnet, Céline Lorenz, Laura Ullmann

 

Was wirklich zählt bei der Bewerbung. Worauf schauen PersonalerInnen heute, wenn sie Bewerbungen von jungen Menschen bekommen? Und wie kann ich mich abheben von der Masse?

Kerstin Groß

 

Werden wir Menschen überflüssig? An welchen Stellen übernehmen zukünftig Computer unsere Arbeit? Was bleibt und was entsteht? Macht das Angst – oder vielleicht auch Mut? Und was bedeutet das für die Berufswahl?

Alexander Hachmann

 

Um die Qual der Wahl zwischen rund 9.000 Studiengängen zu lindern, entstanden in den letzten Jahren bundesweit Studiengänge mit Orientierungsphase, die Studierende bei der nachhaltigen Studienfachwahl unterstützen wollen. Über den Reiz dieser Programme und den Mehrwert für die Studierenden spricht Bianca Bertulat gemeinsam mit ihrer Kollegin Johanna Scheel.

Warum wir diesen Summit veranstalten

Berufsorientierung und Berufswahl findet heute noch viel zu oft mit Standard-Testverfahren statt und ist geprägt von den Erwartungen und Sorgen der Eltern. Diese Herangehensweisen sind aber nicht mehr hilfreich in einer Zeit, in der wir nicht wissen, welche Berufe es in 20 Jahren nicht mehr oder gerade erst geben wird und in der wir als Gesellschaft vor großen Herausforderungen stehen. Und in einer Zeit, in der Sinn in der eigenen beruflichen Tätigkeit eine große Rolle spielt.

Junge Erwachsene brauchen daher dringend die Freiheit, aus den alten Gleisen der Berufsorientierung auszubrechen. Tatsächlich gibt es bereits sehr viele Menschen, die zukunftsfähige, zeitgemäße Ideen und Erfahrungen haben und diese als Inspiration gerne weiter geben. Unser Ziel ist es, einen Ausschnitt dieser neuen Möglichkeiten hier in diesem Kongress sichtbar zu machen für die vielen, die auf der Suche sind.

Für wen dieser Kongress ist

Der Eigen.Sinn Online Summit ist für Eltern und andere Begleitende (z.B. LehrerInnen) der Generation Z: Er hilft Euch zu verstehen, was eure Kinder, die Jugendlichen bzw. jungen Erwachsenen, wirklich brauchen für eine sinnvolle Berufsorientierung.

Außerdem ist er für die Generation Z – also für euch, die ihr selber gerade zwischen 15 und 24 Jahren alt seid, und jetzt oder bald erste Schritte in euer berufliches Leben geht.

Heißt: Die Veranstaltung ist für alle, denen die klassischen Angebote zur Berufsorientierung zu vergangenheitsorientiert und nicht passend sind, und die sich eine neue Perspektive und einen rebellischen Blick auf das Thema wünschen.

Jetzt nach dem Summit gibt es nur ein Angebot: Das Kongress-Paket!

BASIC

Kostenlos

Alle Interviews kostenfrei für jeweils 48h Stunden freigeschaltet

Teilnahme an der Facebook-Gruppe für Eltern/Lehrende/Begleitende vor, während und nach dem Summit

Die kostenlose Freischaltung der Interviews ist nicht mehr verfügbar.

KONGRESS-PAKET

79, – €

Unbegrenzter Zugang zu allen Interviews für 12 Monate

Bonus-Angebote wie z.B.

Rabatte auf Angebote der SpeakerInnen

COACHING-PAKET

149, – €

3 x 1,5 Stunden Coaching-Circle via Zoom mit max. 8 TeilnehmerInnen für Eltern

Unbegrenzte Zugang zu allen Interviews für 12 Monate

Erfahrungsaustausch in einer exklusiven kleinen Facebook-Gruppe für Coaching-Circle TeilnehmerInnen.

Bonus-Angebote:

z.B. Rabatte auf Angebot der SpeakerInnen

Das Coaching-Paket ist nicht mehr verfügbar.

Das Eigen.Sinn-Team

Corinna Thierhoff

Ich halte es ganz mit Pippi Langstrumpf: „Das habe ich noch nie vorher versucht, also bin ich völlig sicher, dass ich es schaffe.“ Das ist der erste Online-Kongress, den ich veranstalte – ich lerne unfassbar viel und führe sehr inspirierende Gespräche mit wunderbaren Menschen.

Nach meinem BWL-Studium war ich viele Jahre auf klassischen Karrierewegen unterwegs – in Konzernen und Unternehmensberatung. Seitdem ich zwei Töchter habe (mittlerweile 18 und 15 Jahre alt), brenne ich für die Frage, wie ich sie respektvoll in ihrem Aufwachsen begleiten kann. Mein Traum einer freien Schule ist wahr geworden, indem ich selber die Aktive Schule Köln mitgegründet habe – und dann viele Jahre Geschäftsführerin dort war.

Mittlerweile definiere ich meine berufliche Arbeit noch mal ganz neu – mit der Rebels Academy: Ich möchte zu einer Welt beitragen, in der sich die Menschen ihr ganz eigenes Potential entfalten können.

Vanessa Jürgensen

Gerade die Zeit nach der Schule war eine Phase, in der mein Herz rebelliert hat und einfach was anderes machen wollte als auf einem Stuhl zu sitzen und Fakten zu sammeln: Ich wollte „erfahren“. Während meines Jahrs in Indien habe ich gemerkt, dass es sich lohnt auf die eigenen Stimme zu horchen, auch wenn sie oft ganz leise ist – sie ist da.

Später schloss ich mich für ein halbes Jahr der Wanderuni-Bewegung an und war eine Weile nomadisch unterwegs. Und jetzt – stehe ich am Ende meines Masters in Psychologie und frage mich wieder: Wie möchte ich arbeiten, wie möchte ich wirken und wie stelle ich mir unsere Gesellschaft und Wissensvermittlung vor?

Mit dem Online Summit und der Gestaltung der Kongress-Seite wage ich mich wieder in neue Themenfelder und bin gespannt, wen ich inspirieren kann und wer mich inspiriert.

Eine Veranstaltung der

FreundInnen der Veranstaltung:

Ihr fühlt euch auch mit der Idee des Eigen.Sinn Online Summit verbunden und wollt gerne hier mit eurem Logo auftauchen? Dann schreibt uns an corinna@rebels-academy.com, warum ihr hier dabei sein wollt!

Vertraue den Möglichkeiten der Zukunft mehr als den Erfahrungen der Vergangenheit.

Oft gestellte Fragen

WANN UND WO FINDET DER KONGRESS STATT?

Der Kongress findet online bequem bei dir zu Hause statt. Im Zeitraum von 3.10. bis 9.10.2020 erhältst du täglich eine E-Mail mit den Links zu den jeweiligen Interviews. Du kannst dir jedes Interview für 48 Stunden entspannt und kostenfrei am Computer, Handy, Laptop oder Tablet anschauen. Ganz nach deinem eigenen Zeitplan.

Willst du dir die Interviews dauerhaft sichern, dann hast du die Möglichkeit, dir das Gesamtpaket als Download zu kaufen.

IST DIE TEILNAHME WIRKLICH KOSTENLOS?

Ja, die Teilnahme ist 100 % kostenlos! Du hast aber die Möglichkeit, das Gesamtpaket als Download zu kaufen und es dir somit dauerhaft zu sichern.

FINDE ICH DIE INTERVIEWS IRGENDWO SONST AUCH?

Nein. Die vollständigen Experteninterviews sind exklusiv und ausschließlich hier im Rahmen dieses Summit zu sehen.

KANN ICH DIE INTERVIEWS DOWNLOADEN?

Ja! Wenn du dir die Interviews dauerhaft als Download sichern möchtest, kannst du das Gesamtpaket inkl. aller Bonusmaterialien zum Preis von 79,-€ kaufen.

DEINE FRAGE IST NICHT DABEI/SCHWIERIGKEITEN BEI DER ANMELDUNG?

Schnelle Hilfe findest du hier: FAQ

Mit deiner Anmeldung erklärst du dich damit einverstanden, von uns per E-Mail unter deiner angegebenen E-Mail-Adresse über den Online-Summit und ggf. weiter Angebote der Rebels Academy informiert zu werden. Die Angabe deines Vornamens im Eingabefeld ist freiwillig und dient ausschließlich der Personalisierung deiner E-Mails. Eine Weitergabe deiner Daten an Dritte findet nicht statt. Deine Einwilligung kannst du gegenüber der Rebels Academy jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Probleme bei der Anmeldung? Kontaktiere uns: support@rebels-academy.com