EIGEN.SINN ONLINE SUMMIT
zur Berufsorientierung
vom 19. – 24.6.2021

Wir inspirieren junge Menschen, mutig ihren eigenen Weg zu gehen.

100% Datenschutz garantiert!
Du kannst Dich jederzeit abmelden.

EIGEN.SINN ONLINE SUMMIT zur Berufsorientierung
vom 19. – 24.6.2021

Wir inspirieren junge Menschen, mutig ihren eigenen Weg zu gehen.

100% Datenschutz garantiert!
Du kannst dich jederzeit abmelden.

EIGEN.SINN ONLINE SUMMIT zur Berufsorientierung
vom 19. – 23.6.2021

Wir inspirieren junge Menschen, mutig ihren eigenen Weg zu gehen.

100% Datenschutz garantiert!
Du kannst dich jederzeit abmelden.

EIGEN.SINN … IST, WENN DU LERNST, WER DU BIST
UND WAS DU DARAUS MACHEN KANNST.

f

Wir helfen dabei, Orientierung zu finden

– für die Zeit nach der Schule, nach der Ausbildung oder nach dem Studium.
Oder wann immer ein neuer Schritt ansteht.

Wir glauben daran, dass

  • Orientierung von innen heraus geschehen muss und nicht allein im Außen gelingt,
  • ein Perspektivwechsel und die Öffnung des Blicks auf die Vielfalt an Wegen und Möglichkeiten hilfreich ist,
  • diese Phase Zeit braucht und eine Portion Gelassenheit,
  • es nicht um die möglichst schnelle Wahl eines Berufes geht, sondern um die Entscheidung für einen ersten Schritt, einen Weg, ein Thema,
  • echte Geschichten von krummen Wegen, von Erfolgen und vom Scheitern inspirieren – und nicht glattgebügelte Bilder von Karriereleitern.

Und wir glauben, dass Mut dir hilft – und dabei wollen wir dich unterstützen.

So einfach funktioniert's:

Melde Dich an!

Melde dich über den Button „kostenlos anmelden“ an.

Erhalte Links

Während der Kongress-Zeit vom 19.6. - 23.6.2021 bekommst du täglich eine E-Mail mit den Links zu den Interviews.

Lasse Dich inspirieren...

Schau dir die vielen Impulse und rebellischen Inspirationen von den verschiedenen Expert:innen an, wie es in deinen Zeitplan passt.

100% Datenschutz garantiert! Du kannst dich jederzeit abmelden.

DIESE EXPERT:INNEN, ANDERSMACHENDE UND PEERS TEILEN IHRE ERFAHRUNGEN MIT DIR:

100% Datenschutz garantiert! Du kannst dich jederzeit abmelden.

Lass dich inspirieren von den vielfältigen Themen des Summit:

Selbstbestimmt studieren  —  Orientierung finden    Von der Schulabbrecherin zur Schulgestalterin    Ein Netzwerk aufbauen    Studium auf Weltreise    Berufung finden und einen Beitrag leisten    Mit Vorurteilen gegen Pflegeberufe aufräumen    Der Sinn von Eigensinn    Future Skills    Visionssuche    “Was willst du lernen?” statt „Was willst du werden?“    Design Thinking als Haltung    Berufen statt zertifiziert    Persönliches Engagement & berufliche Orientierung   Die Wirkung von Schule auf die Berufsorientierung    Fortsetzung der Lebenswirbel: Der Ereignisfluss    Kritische Betrachtung des eigenen Studiums    Nachhaltige und grüne Berufe    FSJ als Orientierungshilfe  —  Meditation nutzen, um die eigene Vision zu realisieren    Werte in der Berufsorientierung    Dem Herzen und dem Leben folgen    Geschichten erzählen und lauschen    Freiwilligendienst weltweit

Live-Special zu Orientierungszeiten

Am Dienstag, den 22.6.2021 von 18 bis 19 Uhr gibt es das Live-Special „Meet & Connect“ zu Orientierungszeiten.
Das sind mehrmonatige Programme für junge Menschen, die sich in einer Gemeinschaft und mit Begleitung Zeit nehmen für ihre persönliche und berufliche Orientierung. Du hast gar nicht gewusst, dass es so etwas gibt? Dann unbedingt schon mal im Kalender notieren und dabei sein. Davon gibt es nämlich keine Aufzeichnung!

Mit dabei sind der Bachelor of Being, The DO School/24YOU, Freies Jugendseminar Stuttgart, Moving Times, FFJ – Freiwilliges Freies Jahr, die Reise-Uni, Katholische Anbieter von Orientierungszeiten, die Wander-Uni und Project Peace.

Warum wir diesen Summit veranstalten

Berufsorientierung und Berufswahl findet heute noch viel zu oft mit Standard-Testverfahren statt und ist geprägt von den Erwartungen und Sorgen der Eltern. Diese Herangehensweisen sind aber nicht mehr hilfreich in einer Zeit, in der wir nicht wissen, welche Berufe es in 20 Jahren nicht mehr oder gerade erst geben wird und in der wir als Gesellschaft vor großen Herausforderungen stehen. 

Junge Erwachsene brauchen daher dringend die Freiheit, aus den alten Gleisen der Berufsorientierung auszubrechen. Um das mutig zu tun, zeigen wir dir Projekte, Herangehensweisen und neue Perspektiven auf das Thema.

Für wen dieser Kongress ist

Der Eigen.Sinn Online Summit ist für dich, wenn du selber jetzt oder bald erste Schritte in dein berufliches Leben gehst.

Außerdem ist er für Eltern und andere Begleitende (z.B. LehrerInnen) der Generation Z: Er hilft euch, zu verstehen, was eure Kinder, die Jugendlichen bzw. jungen Erwachsenen, wirklich brauchen für eine sinnvolle Berufsorientierung.

Heißt: Die Veranstaltung ist für alle, denen die klassischen Angebote zur Berufsorientierung zu vergangenheitsorientiert und eindimensional sind, und die sich eine neue Perspektive und einen rebellischen Blick auf das Thema wünschen.

Das Eigen.Sinn-Team

Corinna Thierhoff

Nach dem wunderbaren ersten Eigen.Sinn Online Summit im Oktober 2020 habe ich noch mehr Lust, es wieder zu tun! Daher machen wir weiter, um dich – und ein bisschen auch uns selbst – wieder zu inspirieren.

Nach meinem BWL-Studium war ich viele Jahre auf klassischen Karrierewegen unterwegs – in Konzernen und Unternehmensberatung. Seitdem ich zwei Töchter habe (mittlerweile 19 und 16 Jahre alt), brenne ich für die Frage, wie ich sie respektvoll in ihrem Aufwachsen begleiten kann. Mein Traum einer freien Schule ist wahr geworden, indem ich selber die Aktive Schule Köln mitgegründet habe – und dann viele Jahre Geschäftsführerin dort war.

Mittlerweile definiere ich meine berufliche Arbeit noch mal ganz neu – mit der Rebels Academy: Ich möchte zu einer Welt beitragen, in der sich die Menschen ihr ganz eigenes Potential entfalten können.

Vanessa Jürgensen

Gerade die Zeit nach der Schule war eine Phase, in der mein Herz rebelliert hat und einfach was anderes machen wollte als auf einem Stuhl zu sitzen und Fakten zu sammeln: Ich wollte „erfahren“. Während meines Jahrs in Indien habe ich gemerkt, dass es sich lohnt auf die eigenen Stimme zu horchen, auch wenn sie oft ganz leise ist – sie ist da.

Später schloss ich mich für ein halbes Jahr der Wanderuni-Bewegung an und war eine Weile nomadisch unterwegs. Und jetzt – stehe ich am Ende meines Masters in Psychologie und frage mich wieder: Wie möchte ich arbeiten, wie möchte ich wirken und wie stelle ich mir unsere Gesellschaft und Wissensvermittlung vor?

Mit dem Online Summit und der Gestaltung der Kongress-Seite wage ich mich wieder in neue Themenfelder und bin gespannt, wen ich inspirieren kann und wer mich inspiriert.

Corinna Thierhoff

Nach dem wunderbaren ersten Eigen.Sinn Online Summit im Oktober 2020 habe ich noch mehr Lust, es wieder zu tun! Daher machen wir weiter, um dich – und ein bisschen auch uns selbst – wieder zu inspirieren.

Nach meinem BWL-Studium war ich viele Jahre auf klassischen Karrierewegen unterwegs – in Konzernen und Unternehmensberatung. Seitdem ich zwei Töchter habe (mittlerweile 19 und 16 Jahre alt), brenne ich für die Frage, wie ich sie respektvoll in ihrem Aufwachsen begleiten kann. Mein Traum einer freien Schule ist wahr geworden, indem ich selber die Aktive Schule Köln mitgegründet habe – und dann viele Jahre Geschäftsführerin dort war.

Mittlerweile definiere ich meine berufliche Arbeit noch mal ganz neu – mit der Rebels Academy: Ich möchte zu einer Welt beitragen, in der sich die Menschen ihr ganz eigenes Potential entfalten können.

Vanessa Jürgensen

Gerade die Zeit nach der Schule war eine Phase, in der mein Herz rebelliert hat und einfach was anderes machen wollte als auf einem Stuhl zu sitzen und Fakten zu sammeln: Ich wollte „erfahren“. Während meines Jahrs in Indien habe ich gemerkt, dass es sich lohnt auf die eigenen Stimme zu horchen, auch wenn sie oft ganz leise ist – sie ist da.

Später schloss ich mich für ein halbes Jahr der Wanderuni-Bewegung an und war eine Weile nomadisch unterwegs. Und jetzt – stehe ich am Ende meines Masters in Psychologie und frage mich wieder: Wie möchte ich arbeiten, wie möchte ich wirken und wie stelle ich mir unsere Gesellschaft und Wissensvermittlung vor?

Mit dem Online Summit und der Gestaltung der Kongress-Seite wage ich mich wieder in neue Themenfelder und bin gespannt, wen ich inspirieren kann und wer mich inspiriert.

Vertraue den Möglichkeiten der Zukunft mehr
als den Erfahrungen der Vergangenheit.

OFT GESTELLTE FRAGEN

Der Kongress findet online bequem bei dir zu Hause statt. Im Zeitraum von 19.6. – 23.6.2021 erhältst du täglich eine E-Mail mit den Links zu den jeweiligen Interviews. Du kannst dir jedes Interview für 48 Stunden entspannt und kostenfrei am Computer, Handy, Laptop oder Tablet anschauen. Ganz nach deinem eigenen Zeitplan.

Willst du dir die Interviews dauerhaft sichern, dann hast du die Möglichkeit, dir das Gesamtpaket als Download zu kaufen.

Ja, die Teilnahme ist 100 % kostenlos! Du hast aber die Möglichkeit, das Gesamtpaket als Download zu kaufen und es dir somit dauerhaft zu sichern.

Nein. Die vollständigen Experteninterviews sind exklusiv und ausschließlich hier im Rahmen dieses Summit zu sehen.

Ja! Wenn du dir die Interviews dauerhaft als Download sichern möchtest, kannst du das Gesamtpaket inkl. aller Bonusmaterialien zum Preis von 49,-€ kaufen.

Das sieht ja so aus, als wäre das richtig hoch! So schlimm ist es aber gar nicht! Es sind Fenster im 1. Stock! Runterfallen wäre schon blöd! Ist aber nicht passiert!

Melde dich jetzt an und entdecke deinen Eigen.Sinn!

Das sagen die Sprecher:innen
über den Eigen.Sinn Online Summit

"Junge Menschen brauchen so dringend neue Perspektiven in der Berufsorientierung. Und ich räume gerne mit Vorurteilen gegen den Pflegeberuf auf in diesem Summit."
Marc Bennerscheidt
"Berufsorientierung ist keine Aufgabe, die schnell abgearbeitet werden kann. Genau damit beschäftigt sich dieser Summit."​
Anja Neuner
" Berufsorientierung ist keine Aufgabe, die schnell abgearbeitet werden kann. Genau damit beschäftigt sich dieser Summit"
Anja Neuner
"Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo."
Name TeilnehmerIn

Stimmen von Teilnehmer:innen zum Kongress von 2020

„Ich fand viele eurer Interviews wirklich hilfreich – auch gerade für Jugendliche, die neue Wege suchen und finden dürfen.“




@Ulrike Willmann
„Vielen Dank für die sehr vielfältigen und bereichernden Beiträge! Es hat uns wirklich gemeinsam – als Familie – inspiriert und zu Diskussionen angeregt. Mein Sohn war emsig dabei, möglichst wenig zu verpassen und hat einiges allein geschaut, was ich verpasst habe."
@Karin Wächtler
„Als junger Mensch in der Orientierungsphase möchte ich euch für die vielen Inspirationen danken, mit der ihr mich durch euer Online-Seminar beschenkt habt. Ich finde eure Arbeit sehr wertvoll und würde mich freuen, in der Zukunft von neuen Projekten von euch zu erfahren.“
@Simon Meyer


Freund:innen und Partner:innen des Summit:

FreundInnen der Veranstaltung:

Melde dich jetzt an und entdecke deinen Eigen.Sinn!

Eine Veranstaltung der

Ihr fühlt euch auch mit der Idee des Eigen.Sinn Online Summit verbunden und wollt gerne hier mit eurem Logo auftauchen?

Dann schreibt uns, warum ihr hier dabei sein wollt: